MAKE A DIFFERENCE

GDI ist Europas führende Eishockey Torwartschule. Im Rahmen der GDI Goalie Camps wird eine Ausbildung vom Nachwuchsgoalie bis zum Profitorhüter geboten. Ein modernes Ausbildungskonzept nach kanadischer Schule garantiert das hohe Niveau. Zahlreiche Teams setzen auf GDI.

Hier anmelden für die GDI Goalie Camps

NEWS

Sommercamp so gut wie ausgebucht

Das diesjährige GDI-Sommercamp zum Saisonstart in Garmisch-Partenkirchen ist nahezu ausgebucht. Wir danken euch schon jetzt für euer Vertrauen und freuen uns auf alle Teilnehmer und darauf, dass wir euch helfen dürfen einen guten Start in die Spielzeit zu haben.

Anmeldungen für die wenigen verbliebenen Plätze gerne per Mail unter office@gdihockey.de oder unter 0231 – 18 88 797       (Mo. – Fr. von 09:00 – 12:00 Uhr).

GDI Goalies Meister und Vize-Meister

Am gestrigen Nachmittag ist die DEL-Saison 2016/2017 mit der Meisterschaft und der damit verbundenen Titelverteidigung des EHC Red Bull München zu Ende gegangen.

GDI gratuliert dem langjährigen Campteilnehmer Danny aus den Birken zum Titel und einer sehr überzeugenden Saison. Des Weiteren gehen die Glückwünsche natürlich auch an seinen Partner David Leggio sowie dem gesamten Team.

Eine weitere tolle Saison der Grizzlys Wolfsburg und ihren Torhütern Felix Brückmann sowie Sebastian Vogl soll durch die Finalniederlage natürlich nicht geschmälert werden.  Auch dieser Spielzeit konnten die beiden wieder mit tollen Leistungen ihren Stempel aufdrücken. GDI ist Stolz die Grizzlys Wolfsburg als Partnerteam zu haben.

DEB und GDI starten neues Torwartkonzept

Mit dem Start der Saison 2016/2017 hat GDI in Zusammenarbeit mit dem DEB ein neues Torwartkonzept entwickelt. Dazu ist GDI im Nachwuchsbereich des DEB für die Torwartausbildung zuständig. Benedikt Weichert ist dabei für alle Altersklassen verantwortlich und betreut die U-20 Mannschaft bei ihren Maßnahmen, Michael Elmer ist bei der U-18 Mannschaft und Siggi Harrer betreut die U-16. Somit werden die Torhüter bei allen Maßnahmen auf dem bekannt hohen Niveau von GDI ausgebildet und auf die internationalen Aufgaben vorbereitet.

Dazu fand in der vergangenen Woche unter der Leitung von U-20 Nationaltrainer Christian Künast und GDI-Direktor Benedikt Weichert das erste DEB-Goaliecamp in Füssen statt. An drei Tagen wurde den Teilnehmern mit täglich zwei Eiseinheiten sowie Athletiktraining und Theoriestunden einiges abverlangt, aber sie konnten auch schon einige nützliche Dinge mitnehmen.

Dies war nur der erste Schritt auf einem langen Weg, auf dem die Torhüter aus Deutschland wieder an die internationale Spitze herangeführt werden sollen.

Older news